China Magnesiumanode fabricant

Magnesium Scandium-Vorlagenlegierungs-seltene Erdmineralien MgSc30 für geänderte Magnesium-Legierung

Produktdetails:
Herkunftsort: China
Markenname: HIGH BROAD
Zertifizierung: ISO
Modellnummer: MgSc30
Zahlung und Versand AGB:
Min Bestellmenge: 5kgs
Preis: to be negotiated
Verpackung Informationen: MgSc in der Vakuumverpackung
Zahlungsbedingungen: T/T, Western Union, L/C, D/P

Detailinformationen

Material: Magnesium Scandium Formel: SC
Typ: MgSc30 Aussehen: Silbrig-grauer metallischer Körper in den verschiedenen Formen (Blatt, Stange, Spritzenziel, Stange,
Andere: MgSc2 oder MgSc5 Name: Magnesium (Mg) – Scandium(sc)-Vorlagenlegierungs-MG-Sc-Vorlagenlegierung

Produkt-Beschreibung

 

Vorlagenlegierung des Magnesium-Scandium MgSc30

 

Magnesium-Scandium ist eine von zahlreichen Metalllegierungen. Hohe breite Legierungsprodukte sind in den verschiedenen Formen wie Pulver, Stangen, Barren, Bändern, Drähten, Blättern, Spritzenzielen, Folien und kundenspezifischen Formen in den Standard- und Kunde-spezifizierten Elementzusammensetzungen verfügbar. Unsere Ingenieure können Anleitung zur Verfügung stellen, wenn sie eine Legierung vorwählen, die auf beabsichtigter Anwendung basiert. Fordern Sie bitte ein Zitat oben, um die Preiskalkulationsinformationen zu erhalten, die auf Ihren Spezifikationen basieren.

 

Scandium (Atomsymbol: Sc, Ordnungszahl: 21) ist ein Block D, Gruppe 3, Element des Zeitraums 4 mit einem Atomgewicht von 44,955912. Die Anzahl von Elektronen in jedem von den Oberteilen des Scandiums ist [2, 8, 9, 2] und seine Elektronenkonfiguration ist [AR] 3d1 4s2. Scandium Bohr-Modell das Scandiumatom hat einen Radius von 162 P.M. und einen Radius Vans Der Waals von 216 P.M. Scandium wurde von Dmitri Mendeleev im Jahre 1871 und wirklich entdeckte vorausgesagt und lokalisierte durch Lars Nilson im Jahre 1879. Eins der Übergangsmetalle, Scandium hat einen silbrig-weißen Auftritt in seiner elementaren Form, die oxidiert, um sich gelb zu färben oder rötlich nach Kontakt mit Luft. Elementares ScandiumIt ist gelegentlich in der Klassifikation der seltene Erdelemente eingeschlossen. Scandium wird in starken Mengen im Mineralien euxenite, Gadolinite gefunden und Thortveitite jedoch, wegen der Schwierigkeiten in der Vorbereitung des metallischen Scandium, globaler Handel des reinen Metalls ist sehr begrenzt. Der Ursprung des Name Scandium kommt vom lateinischen Wort ‚das scandia‘, das Skandinavien bedeutet.

 

Spezifikation

Einzelteil Reinheit (%) Inhalt von Gd
HB-18-13 99,9 2 | 30%
HB-18-14 99,99 2 | 30%
HB-18-15 99,9 oder 99,99 Besonders angefertigt

 

Hauptsächlichsachwortverzeichnisse u. Parameter der hochfester und der hohen Temperatur beständigen seltenen Erde änderten Magnesium-Legierung

Dehnfestigkeit Rm Streckgrenze Rp0.2 Verlängerung A5 Vickers-Härte
280 - Mpa 290 140 - Mpa 295 6 – 10% 67 - 63

 

Anwendung:

Seltene Erde-(RE)-Elemente sind auch erfolgreich mit Magnesium legiert worden. Einführung von seltene Erde-(RE)-Elementen kann Körner verfeinern und Anisotrophie schwächen, um die Duktilität der Magnesium-Legierungen zu verbessern. Darüber hinaus BEZÜGLICH der Elemente verursachen Sie eine Streuung von thermisch stabilen Niederschlägn mit hochschmelzendem Punkt (über °C) 620, haben eine Verbesserung über Niederschlägn des MG-Znsystems, die an ungefähr schmelzen, 340°C und folglich schlechte Wärmebeständigkeit und weisen Tendenz für das heiße Zerreißen auf.

Magnesium Scandium-Vorlagenlegierungs-seltene Erdmineralien MgSc30 für geänderte Magnesium-Legierung

Hohe breite Materialien liefert hoher Reinheitsgrad Magnesium (Mg) – Scandium(sc)-Vorlagenlegierungs-MG-Sc-Vorlagenlegierung mit konkurrenzfähigem Preis.

 

E-Mail: lucky@hbnewmaterial.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tragen Sie Ihre Mitteilung ein

Sie könnten in diese sein