China Magnesiumanode fabricant

Neodymlegierungsbarren des Magnesium-MgNd35/Block für Kornverfeinerung

Produktdetails:
Herkunftsort: China
Markenname: HIGH BROAD
Zertifizierung: ISO
Modellnummer: Magnesium-Nd-Legierung
Zahlung und Versand AGB:
Min Bestellmenge: 50-100kgs
Preis: to be negotiate
Verpackung Informationen: MgNd35 in der Eisentrommel
Lieferzeit: 5-10 Tage
Zahlungsbedingungen: L/C, D/A, D/P, T/T, Western Union, MoneyGram, alipay, Kreditkarte
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 300 Tonnen pro Jahr

Detailinformationen

Material: Magnesium-Neodym Typ: Magnesium mit seltene Erdelementen
Inhalt: MgNd35 Nutzung: Gewürzregal für die Metallindustrie
MgY: Magensium basierte Legierung Anwendung: Kornverfeinerung

Produkt-Beschreibung

 

MgNd-MAGNESIUM-NEODYM-LEGIERUNGS-BARREN

Vorlagenlegierung MgNd Barren

Chemischer Inhalt: Nd35%

1, wählen wir ≥Mg99.95 von GB3499- 2003 für seltene Erdlegierung.

2, seltene Erde Ca/RE≥99.95%.

3, unter Verwendung des speziellen Tiegels bei dem Produktions- und Gasschutz, zum des Störstellengehalts ausschließlich zu steuern

4, kleiner Barren und große Fläche, einheitliche Zusammensetzung, kein Bedarf, gebrochen und einfach zu sein zu schmelzen.

 

Gebrauchsanweisungen

Entsprechend dem Kundenantrag, seltene Erdlegierung zu addieren. Verpackenschrumpffolie zuerst entfernend und heizen Sie zu ℃ 300 vor. Nachdem Sie alle Legierung addiert haben, heben Sie Temperatur zu 720 ℃+/- 5 ℃and Stirring an.
Anmerkung: Wählen Sie bitte Erdspeziellen Fluss als Raffinierungsfluß.

Anwendung

Das Hinzufügen des Neodyms, vor dem Druckguß, kann die Oxidation der Schmelze verringern und verfeinert Legierungskorn und verbessert das Rollen des Blattes. Das Vorhandensein des Kalziums kann den Mikrobatterieeffekt der Magnesiumlegierung auch verringern.

Verbessern Sie Fließvermögen, Kriechstromfestigkeit und dehnbares strenth in der hohen Temperatur und in der Antikorrosion.

Andere Magnesium-seltene Erdlegierung

MgSc-Legierung; MgLaCe-Legierung; MgLa-Legierung; MgSb-Legierung; MgCe-Legierung; MgSr-Legierung; MgEr-Legierung; MgSn-Legierung; MgYb-Legierung; MgIr-Legierung; MgDy-Legierung; MgIn-Legierung; MgRe; MgTi; MgRe (La); MgCo; MgMn; MgSi; MgCa; MgV; MgFe; MgZn; mgNi; MgAlSc; MgCu; MgYNi; MgAl; MgAlZn, Mg84Ymm, Mg20LaCemm.

 

Vorlagenlegierungen - Gewürzregal für die Metallindustrie


Ähnlich einem Restaurantchef, der kleine Zusätze von Gewürzen verwendet, um seine Teller einzustellen, benutzt die Metallindustrie Vorlagenlegierungen, um die Eigenschaften seiner Produkte zu justieren.

Eine Vorlagenlegierung ist ein unedles Metall wie Aluminium, Kupfer oder Nickel, die mit einem verhältnismäßig hohen Prozentsatz von ein oder zwei anderen Elementen kombiniert werden. Ein Beispiel ist AlTi10 - eine Zweistofflegierung, die aus 10% Titan im Aluminium besteht. Eine Vorlagenlegierung ist ein Halbzeug. Sie ist für Gebrauch als Rohstoff durch die Metallindustrie hergestellt. Vorlagenlegierungen werden in den verschiedenen Formen produziert. Beispiele sind: Barren, Waffelplatte, Stange in den Spulen, etc.

Vorlagenlegierungen werden weltweit benutzt. Unveränderlich werden sie in den Anlagen gefunden, in denen Metall geschmolzen wird, legiert mit verschiedenen Elementen und dann Form in Formen. Dieses kann Aluminium-, Eisen, Stahl oder sogar ein Edelmetall wie Gold sein.

Es gibt verschiedene Gründe für das Hinzufügen von Vorlagenlegierungen einer Schmelze. Eine der Hauptanwendungen ist Zusammensetzungsanpassung und d.h. ändert die Zusammensetzung des flüssigen Metalls, um die gewünschte chemische Spezifikation zu erzielen. Eine andere wichtige Anwendung ist Struktursteuerung - Beeinflussung der Mikrostruktur eines Metalls während des Casting- und Verfestigungsprozesses, um seine Eigenschaften zu ändern. Solche Eigenschaften umfassen Auftritt der mechanischen Festigkeit, der Duktilität, der elektrischen Leitfähigkeit, des Fließvermögens oder der Oberfläche. Eine Vorlagenlegierung gekennzeichnet manchmal auch als „Härtemittel“, „Kornraffinerie“ oder „Modifizierer“ abhängig von seiner Anwendung.

Gründe für die Anwendung einer Vorlagenlegierung anstelle eines reinen Metalls können wirtschaftlich, technisch oder beide sein. Einige Elemente zeigen hohe Verluste - oder Armen erbringen Sie - wenn sie in der reinen Form hinzugefügt werden. Andere lösen nicht sich an allen bei der Ofentemperatur auf, die in einem casthouse vorherrscht. Eine Vorlagenlegierung liefert häufig die Lösung, da sie viel sich schneller bei den niedrigeren Temperaturen, bei speichernder wertvoller Energie und bei der Produktionszeit auflöst.

Die Vorlagenlegierungsindustrie benutzt fachkundige Ausrüstung wie Induktionsöfen der hohen Temperatur, um die Legierungszusammensetzung zu produzieren, die für die Regularmetallindustrie passend ist.

Vorlagenlegierungsherstellung ist ein wirklich fachkundiges Feld.

Neodymlegierungsbarren des Magnesium-MgNd35/Block für Kornverfeinerung

lucky@hbnewmaterial.com

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tragen Sie Ihre Mitteilung ein

Sie könnten in diese sein