• SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte hohes Potenzial der Magnesiumanode AZ31
  • SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte hohes Potenzial der Magnesiumanode AZ31

    SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte hohes Potenzial der Magnesiumanode AZ31

    Produktdetails:

    Herkunftsort: China
    Markenname: High Broad/OEM
    Zertifizierung: DNV ASTM ISO CE
    Modellnummer: Magnesiumstange

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 1-teilig
    Preis: negotiable
    Verpackung Informationen: magensium Anodenstange wird im hölzernen Kasten dann auf Palette mit Stahlbündeln verpackt
    Lieferzeit: 1days für 20tons
    Zahlungsbedingungen: D/P, L/C, T/T, Western Union, MoneyGram, Paypal usw.
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 500mt pro Monat
    Bestpreis Kontakt

    Detailinformationen

    Produktname: SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte Magnesiumanode Anwendung: Korrosionsschutz, elektrischer Warmwasserbereiter usw.
    Chemikalie: Magnesium-Legierung Inhalt: Magnesiumanodenstange/Stange AZ31
    Ware: Magnesium-Legierungs-Barren Shape: Warmwasserbereiter verdrängte Legierungs-Anodenstange des Magnesiums AZ31
    Opferanodenstange: Magnesium-Rod-Anode für Warmwasserbereiter mit fehlerloser Leistung AZ63B: Magnesiumanodenstange AZ63B
    Chemischer Inhalt: Verdrängtes Warmwasserbereiter-Anodenstangenmagnesium mit Hexenkopf ASTM B 843-1995: Soem verdrängte Magnesium-Anode Rod für Warmwasserbereiter und Kessel
    Markieren:

    water heater rod anode

    ,

    water heater anode rod replacement

    Produkt-Beschreibung

    SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte hohes Potenzial der Magnesiumanode AZ31

    SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte Magnesiumanode

     

    Wann immer Metall in Verbindung mit Wasser ist, beginnt eine elektrochemische Reaktion aufzutreten. Die Atome des Metalls werden bis zum Wasser in einem Prozess, den wir wissen, wie verrostend, oder in der Korrosion gegeben. Während dieses im Allgemeinen ein langsamer Prozess ist, verdoppelt jeder Temperaturanstieg 18°F die Effekte der Korrosion. Ein typischer Warmwasserbereiter kann das ankommende kalte Wasser durch 90°F pro Zyklus soviel wie erhitzen. Dieses entspricht einer Zunahme 10x der Korrosion.

    Behälterart Warmwasserbereiterhersteller schützen ihre Behälter, indem sie ein keramisch Ähnliches Email anwendet, das am Innere des Behälters zeichnet. Diese Beschichtung hilft, die Stahlwände des Behälters vom Wasser und von jedem Korrosionsvorgang zu isolieren. Jedoch nach Zeit, können sich Sprünge und Lücken im Futter entwickeln. Diese Sprünge und Lücken können Punkte für Korrosion anbieten. Darüber hinaus überall gibt es die unähnlichen miteinander in Kontaktmetalle (IE: kupferne Elemente, Stahlinstallationen), ein Potenzial für Korrosion existiert.

    Um dieses zu bekämpfen, rüsten die Hersteller die Warmwasserbereiter mit einer Opferanodenstange aus. Die Anodenstangen werden von einer Magnesiumlegierungs- oder Aluminiumlegierung hergestellt. Die Magnesium- oder Aluminiumanodenstange zieht den elektrischen Strom an und korrodiert leicht als der Stahltank. Weil die Anode selbst „opfert“, um den Warmwasserbereiterbehälter zu schützen, hat sie als Opferanodenstange gewusst.

     

     

    Treten Sie mit mir für weitere Einzelheiten in Verbindung:

    Vivian Jiang


    Internationales Marketing u. Verkaufsleiter
    E-Mail: vivian@hbnewmaterial.com, metal@vip.163.com
    Telefon: +86-731-85717705
    Fax: +86-731-85716569
    Mobile/whatsapp: +86-139-7488-3816
    Skype: vivian.jjy

    Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren?
    Ich bin daran interessiert SolarErsatzteilmagnesiumstange des warmwasserbereiters/verdrängte hohes Potenzial der Magnesiumanode AZ31 Könnten Sie mir weitere Details wie Typ, Größe, Menge, Material usw. senden?
    Vielen Dank!
    Auf deine Antwort wartend.